FlowHeater Demo Video
 
FlowHeater - The Data Import / Export Specialist
 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Schauen Sie sich auch die verfügbaren Beispiele zum XML Adapter an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: Allgemeine Beispiele zur XML Verarbeitung
  • Seite:
  • 1

THEMA: Prefix und URI werden noch mit Flowheater-Informationen gefüllt.

Prefix und URI werden noch mit Flowheater-Informationen gefüllt. 9 Monate 2 Wochen her #3528

  • Matthias Rindt
  • Matthias Rindts Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 16
In der Defintion des xml-Adapters haben wir die URI http://www.zfa.drv-bund.de/rebsy/rentenbezugsmitteilung RebSyMZ01Paket.xsd" xmlns="http://www.zfa.drv-bund.de/rebsy/rentenbezugsmitteilung" xmlns:zfaSTv03="http://www.zfa.drv-bund.de/zfa_standardtypen/v03" xmlns:mz01v03="http://www.zfa.drv-bund.de/rebsy/rentenbezugsmitteilung/mz01v03" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance

einzutragen.

Bei der Ausgabe wird aber folegdnes erzeugt:
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-15" standalone="yes"?>
<MZ01Meldung schemaLocation="http://www.zfa.drv-bund.de/rebsy/rentenbezugsmitteilung RebSyMZ01Paket.xsd" xmlns="http://www.zfa.drv-bund.de/rebsy/rentenbezugsmitteilung" xmlns:zfaSTv03="http://www.zfa.drv-bund.de/zfa_standardtypen/v03" xmlns:mz01v03="http://www.zfa.drv-bund.de/rebsy/rentenbezugsmitteilung/mz01v03" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns:mz01v03="http://flowheater.net/dummy/mz01v03" xmlns:zfaSTv03="http://flowheater.net/dummy/zfaSTv03">


D.h. am Ende der URI noch dieses angehängt: xmlns:mz01v03="http://flowheater.net/dummy/mz01v03" xmlns:zfaSTv03="http://flowheater.net/dummy/zfaSTv03">

Woher kommt dieser Text und wie kann ich ihn entfernen?

Vielen Dankund viele Grüße Matthias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Prefix und URI werden noch mit Flowheater-Informationen gefüllt. 9 Monate 1 Woche her #3529

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1392
Hallo Herr Rindt,

das kommt daher, dass in Ihrer XML Feldliste wahrscheinlich Feldnamen mit Namespace durch einen Doppelpunkt getrennt vorkommen. z.B. namespace:Feldname
Entfernen können Sie das nicht, da Sie sonst keine validen XML Dateien erzeugen, Sie können es lediglich an Ihre Gegebenheiten anpassen. Sie müssen hierzu im XML Adapter auf der WRITE Seite im Reiter „Attribute“ den verwendeten XML Namespace anlegen.

Hintergrund: Sobald Sie einen Namespace verwenden muss der im XML Dokument angegeben werden sonst ist die generierte XML Datei fehlerhaft. Wenn der XML Adapter bemerkt, dass ein Namespace fehlt, wird für diesen Namespace hier ein Dummy Namespace angelegt.


gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Matthias Rindt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
  • Seite:
  • 1

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2019 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en