FlowHeater Demo Video
 
FlowHeater - The Data Import / Export Specialist
 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Server Manager fragt immer danach Datei zur Ausführung...

Server Manager fragt immer danach Datei zur Ausführung... 5 Monate 4 Wochen her #3621

  • Rainer N. aus E.
  • Rainer N. aus E.s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 20
Hallo Herr Stark,

der Server Manager fragt beim Ausführen (jetzt ausführen) immer nach der Datei die zur "Ausführung verwendet werden soll"

Das Log sagt: 2019-01-21 15:06:23.650712 [Warning] (File Monitoring) : FileWatch [\\nas\netbackup\auto_netscan\RVTools\Data] Directory does not exist!






Der händische Start der Runtime-Definition, die mit der Firmenlizenz erstellt wurde start den Flowheater mit Abfrage des Passworts (heißt
die Datei ist da)



Können Sie helfen?

MfG. R.Nowak
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Rainer N. aus E..

Server Manager fragt immer danach Datei zur Ausführung... 5 Monate 3 Wochen her #3622

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1414
Hallo Rainer,

Sie haben einen Server Task für Dateiüberwachung „FileMonitoring“ angelegt. Wenn Sie den manuell über den Server Manager ausführen möchten, fragt dieser nach einer Datei die bei der Ausführung verwendet werden soll bzw. die Datei die eigentlich die Ausführung ausgelöst hätte.

Im Normalfall, wenn das FileMonitoring zuschlägt, übergibt der FlowHeater Server den aktuellen Dateinamen automatisch an die Definition und führt diese mit der aktuellen Datei aus. Bei einer manuellen Ausführung müssen Sie hier eine „Dummy“ Datei auswählen.

Alternativ können Sie den Ausführungstyp auch auf „Schedule“ (Zeitplanung) stellen. So wird der Task ohne Angabe einer Datei sofort gestartet, hier werden dann die Einstellungen aus der Definition verwendet.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Server Manager fragt immer danach Datei zur Ausführung... 5 Monate 1 Woche her #3646

  • Rainer N. aus E.
  • Rainer N. aus E.s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 20
Hallo Herr Stark,

es funktioneirt einfach nicht. Führe ich die Aufgabe per Hand aus und gebe den Ort der Datei (CSV) an, oder erstelle ich eine zeitgesteuerte AUfgabe kommt immer der gleiche Fehler:

[StandardOutput.txt]
Task [RVTools], Step [RVTools2CSV.fhd] standard output:
FlowHeater (R) Batch Modul (64 Bit): Version 4.1.3.1
ServerTask: c62ff33e-77b1-460f-80b5-16273dcce24d
Definition: \\FLOWHEATER\Definitionen\Runtime\RVTools2CSV.fhrt
Start: 12.02.2019 15:32:13
Verarbeitungsschritt [Standard] (1/1) ...
TextFileAdapter: Datei [\\nas\netbackup\auto_netscan\RVTools\Data\vInfo.csv] nicht vorhanden!
Returncode 12

[StandardError.txt]
Task [RVTools], Step [RVTools2CSV.fhd] error output:
TextFileAdapter: Datei [\\nas\netbackup\auto_netscan\RVTools\Data\vInfo.csv] nicht vorhanden!
Returncode 12

Der Pfad ist verfügbar auf der Maschine und die vInfo.csv ist lesbar.
Führe ich die \\FLOWHEATER\Definitionen\Runtime\RVTools2CSV.fhrt im Flowheater aus, funktioniert es.
Ich verstehe nicht, wo das Problem liegt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Server Manager fragt immer danach Datei zur Ausführung... 5 Monate 5 Tage her #3648

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1414
Hallo Rainer,

ich vermute jetzt, dass der FlowHeater Server unter einem anderen Benutzer Account läuft als wenn Sie die Definition manuell lokal
ausführen?

Zur weiteren Analyse habe ich Ihnen mal eine Test-Definition erstellt, siehe Anhang. Bitte lassen Sie diese Definition unter dem Server mit dem gleichen Mechanismus ausführen. Hier wird eine Datei %TEMP%\fhtest-output.txt erstellt die einige Umgebungsvariablen, etc. zur Laufzeit ausgibt. Zusätzlich wird die geprüft, ob auf die Datei zugegriffen werden kann sowie ob der Pfad vom Server aus beschreibbar ist.

Achtung
: Der Server biegt die Umgebungsvariable TEMP um auf das temporäre Ausführungsverzeichnis!

Bitte posten Sie zur weiteren Analyse die Ausgabe Datei „fhtest-output.txt“.

Dateianhang:

Dateiname: fhtest.zip
Dateigröße:2 KB

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Server Manager fragt immer danach Datei zur Ausführung... 5 Monate 5 Tage her #3649

  • Rainer N. aus E.
  • Rainer N. aus E.s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 20

Achtung: Der Server biegt die Umgebungsvariable TEMP um auf das temporäre Ausführungsverzeichnis!

Das läuft auf meinem Produktiv-Flowheater, der schon endere gute Dienste leistet. Hat das Einfluss auf die laufenden Prozesse?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Server Manager fragt immer danach Datei zur Ausführung... 5 Monate 5 Tage her #3650

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1414
Sie können die Definition bedenkenlos auch auf Ihrem produktiven System laufen lassen. Bitte die aktuelle aus diesem Post verwenden.

Es wird lediglich eine "temporäre" Textdatei im ursprünglichen Verzeichnis angelegt um zu prüfen ob hier Schreibzugriff möglich ist.

Das "umbiegen" des TEMP Verzeichnisses macht der FlowHeaterServer bei jedem Task. So entstehen keine Konflikte bei parallelen Ausführungen.
Die Umgebungsvariable „TEMP“ bzw. „TMP“ zeigt immer auf das aktuelle „temporäre“ Ausführungsverzeichnis.  Schauen Sie sich dazu mal die das Logfile an, hier wird das protokolliert.
2019-02-14 08:14:52.549266 [Debug] (Worker 5) : Set environment variables TMP/TEMP to C:\Server\Temp\FHTask_e0c26215-1e5f-4206-b231-30fcd4221b41

Dateianhang:

Dateiname: fhtest_2019-02-14.zip
Dateigröße:2 KB

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: von FlowHeater-Team.
  • Seite:
  • 1

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2019 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en