FlowHeater Logo

FlowHeater Support Forum

weil Einfach - produktiver ist

Freeware Version herunterladen (10 MB)

Mit der Freeware Version können bis zu 100.000 Datensätze verarbeitet werden!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Debugging im .net-Heater

Debugging im .net-Heater 4 Jahre 11 Monate her #1204

Hallo,

ich habe jetzt zwei Tage nach einem Problem in einem .net-Heater gefahndet.
Ich habe ihn erst gefunden, nachdem ich die gesamte Funktionalität der fhd in vb nachprogrammiert habe und somit im Visual Studio debuggen konnte.

Wird die Entwicklung von .net-Heatern in künftigen Versionen durch einen Debugger unterstützt?

Gruß
Monschau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Debugging im .net-Heater 4 Jahre 11 Monate her #1205

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1269
Hallo Herr Monschau,

einen richtigen Debugger für den .NET Script Heater wie z.B. in Visual Studio wird es nicht geben, der Aufwand ist dafür zu hoch.

Was aber geplant ist, ist einen Funktionalität die aufgerufen werden kann und im Testmodus Zustände von Heatern, Variablen sowie auch Feldinhalten in einem separaten Fenster ausgibt. Schrittweise können so, ähnlich wie in einem Debugger, die einzelnen Funktionen durchlaufen und untersucht werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Aw: Debugging im .net-Heater 4 Jahre 11 Monate her #1206

Hallo,

das könnte ausreichen.

Ich freue mich drauf es zu testen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.067 Sekunden