FlowHeater Logo

FlowHeater Support Forum

weil Einfach - produktiver ist

Freeware Version herunterladen (10 MB)

Mit der Freeware Version können bis zu 100.000 Datensätze verarbeitet werden!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Führende 0en aus String entfernen

Führende 0en aus String entfernen 3 Jahre 6 Monate her #1827

Hallo Herr Stark,
und jetzt habe ich noch mal was für Sie ;-)

Ich habe in einer Daten-Spalte Strings, welche z. T. mit führenden Nullen (undefnierte Anzahl zwischen 0-10 Stellen) beginnen. Wie kann ich am einfachsten mit Flowheater diese 0 entfernen?

Vielen Dank!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Führende 0en aus String entfernen 3 Jahre 6 Monate her #1829

Jetzt habe ich noch etwas herumgespielt bzw. gegoogled und ne Lösung gefunden:

Die Funktion fnFNullenWeg ist nicht von mir, sondern von einem gewissen HannesB/ aus einem office-loesung Forum. Die Funktion ist für VB gedacht und hat auch sofort ohne Änderung funktioniert.

Evtl. kann das noch jemand anderes brauchen:

' Diese Funktion ist zwingend erforderlich!
Public Function DoWork() As Object

	' Dieser Beispielcode aggiert wie der Clone Heater
	' nur mit dem Unterschied, dass mehr als ein Parameter übergeben werden kann
	' und davon der letzte Parameter zurückgegeben wird :-)
	' weitere Infos bzw. Beispiele finden Sie in der (F1) Hilfe

	Dim count as Integer
	Dim input as String
	dim out as String

	count = InValues.Length
	input = InValues(0).GetString()
	out = ""

	out = fnFNullenWeg(input)
	return out

End Function


Function fnFNullenWeg(strText As String) As String
    Dim i As Integer
   
    For i = 1 To Len(strText)
        If Left$(strText, 1) = "0" Then
            strText = Right$(strText, Len(strText) - 1)
          Else
            Exit For
        End If
    Next i
    fnFNullenWeg = strText
End Function

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden