FlowHeater Logo

FlowHeater Support Forum

weil Einfach - produktiver ist

Freeware Version herunterladen (10 MB)

Mit der Freeware Version können bis zu 100.000 Datensätze verarbeitet werden!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Unterschiedliche Recordtypen / Satzarten

Unterschiedliche Recordtypen / Satzarten 3 Jahre 7 Monate her #1646

  • Jochen Zehe
  • Jochen Zehes Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1
Hallo Herr Stark,

kann FlowHeater mit Dateien umgehen in denen die Zeilen verschiedene Satzarten enthalten?

Beispiel:
001;Record1;Spalte3;Spalte4
002;Record2;Spalte3
003;Record11;Spalte3;Spalte4;Spalte5;Spalte6;Spalte7;Spalte8
004;Record11;Spalte3;Spalte4;Spalte5;Spalte6;Spalte7;Spalte8
005;Record1;Spalte3;Spalte4
006;Record1;Spalte3;Spalte4
007;Record1;Spalte3;Spalte4
008;Record2;Spalte3;

Viele Grüsse,
Jochen Zehe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jochen Zehe.

Unterschiedliche Recordtypen / Satzarten 3 Jahre 6 Monate her #1649

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1263
Hallo Herr Zehe,

um CSV Dateien mit unterschiedlichen Satzarten verarbeiten zu können benötigen Sie für jede CSV Satzart eine separate FlowHeater Definition.

Pro Definition benötigen Sie einen Filter Heater zusammen mit dem IF-THEN-ELSE Heater für die Filterbedingung. Als Filterbedingung tragen Sie pro CSV Satz „!= CSV Satzart“ ein. != steht für ungleich, die Satzart müssen sie mit der Tatsächliche CSV Satzart ersetzen. In der jeweiligen Definition verarbeiten Sie dann nur die CSV Daten der gerade gewählten Satzart.

Mehrere Definitionen können Sie über das Batchmodul und einem kleinen CMD Skript automatisiert ausführen lassen. Je nachdem wohin Sie die CSV Werte schreiben möchten, müssen Sie ggf. auf die Reihenfolge der Verarbeitung achten.

Im Anhang befindet sich ein kleines Beispiel dazu.

Dateianhang:

Dateiname: csv-filter.zip
Dateigröße: 2 KB
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.087 Sekunden